Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
facebook  
 
Teilen auf Facebook   Drucken
 

Lutz Leiteritz ist der neue Präsident des Lions Clubs Neuruppin

14.08.2019

Zum 01. Juli hat Lutz Leiteritz das Präsidentenamt des Lionsclubs Neuruppin von seinem Vorgänger Dirk Schwedland übernommen.

Der 54jährige Diplom-Verwaltungswirt, der im Produktmarketing  für die Deutsche Telekom arbeitet, lebt mit seiner Frau und seinen beiden Söhnen (11 und 15 Jahre) seit 2004 in dem kleinen Luchdorf Walchow (Gemeinde Fehrbellin), wo die Familie einen kleinen Pensions- und Ausbildungsstall für Sportpferde betreibt.
 Er selbst reitet bereits seit seiner Kindheit, die er in Berlin-Frohnau verbracht hat und hat sich insbesondere dem Jagdreiten verschrieben. Seine Naturverbundenheit lebt er als passionierter Jäger, aber auch Wandern, Bergsteigen und im Winter Skifahren gehören zu seinen Leidenschaften.

Während seiner Präsidentschaft, die er unter das Motto „Die Welt ist schön und es lohnt sich, für sie zu kämpfen“, ein Zitat seiner Lieblingsschriftstellers Ernest Hemingway, gestellt hat, möchte er sich für den Erhalt und die Verschönerung jener kleinen Welt um uns herum einsetzen und insbesondere Projekte im Umwelt- und Naturschutz in Neuruppin und Umgebung unterstützen und auch sein Masterprojekt  wird dieses Ziel unterstützen.

Seine Lionsfreunde können sich schon auf einige interessante Stammtische in der Natur, wie die Kranichbeobachtung in Linum, einen „Hubertustag“ in Krangen oder den „Fohlenfrühling“ auf dem Landgestüt in Neustadt/Dosse freuen.

Beginnen wird er sein Lionsjahr mit der schon seit langem in Vorbereitung befindlichen Organisation des Sommerfestes aller Neuruppiner Service Clubs. Gemeinsam mit den Lionsdamen von Effi Briest, dem Rotary Club Neuruppin und dem Leo Club Neuruppin veranstalten die Neuruppiner Löwen am 31. August ein Sommerfest im Tempelgarten, wo alle Neuruppiner (und natürlich auch Nicht-Neuruppiner) mit Kind und Kegel herzlich eingeladen sind. Der Erlös kommt dem Tempelgartenverein zu Gute, der sich seit Jahren für den Erhalt und die Verschönerung dieses Neuruppiner Kleinods engagiert.

 

Foto: v.l. Dirk Schwedland überreicht den Taktstock an Lutz Leiteritz

Fotoserien zu der Meldung


Amtswechsel 2019 / 2020 (14.08.2019)

Zum Amtswechsel des Lionspräsidenten Dirk Schwedland auf Lutz Leiteritz erfolgt die Auszeichnung verdienter Mitglieder.

 

Alle Fotos von .

Das Herunterladen oder Verwenden der Fotos ist nur gegen Entgelt mit Genehmigung und Nennung des Urhebers gestattet.