Spende geht nach Ungarn

Neuruppin, den 19.06.2009

Dr. Margit Spielmann als Vorsitzende der Brandeburgisch-Ungarischen Freundschaftsgesellschaft hielt eine Vortrag zu deren Arbeit. Ein Schwerpunkt ist die Unterstützung der medizinischen Versorgung in Ungarn.Der Lionsclub Neuruppin spendete 500 €. Wir haben diesen Zeitpunkt gewählt, da wir damit im Besonderen an die Ereignisse vor 20 Jahren in der ehemaligen DDR und Ungarn erinnern wollen- so Präsident Peter Haase.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Spende geht nach Ungarn